Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Maklerrecht

16. Juli - 8:00 - 19:00

Die Maklertätigkeit ist an sehr umfangreiche Gesetze und Verordnungen gebunden. Deren Einhaltung ist nicht nur wichtig, sondern sichert dir langfristig deine Tätigkeitsgrundlage.

So ist es für dich als Immobilienmakler/-in von erheblicher Bedeutung, deine Provision zu sichern, um am Ende nicht ohne eine Vergütung dazustehen. Auch die Nichteinhaltung der wettbewerbsrechtlichen Vorgaben kann durch Abmahnungen weitreichende Folgen für dich haben. Doch auch im Bereich der Vermietung ist eine korrekte Arbeitsweise gefragt, denn auch Mieter haben in den vergangenen Jahren dazu gelernt, kennen ihre Rechte und wissen, wo sie im Zweifel rechtlichen Beistand finden.

Mit diesem Spezialseminar lernst du immobilienspezifische Rechtsgrundlagen kennen, weißt wie ein Maklervertrag zustande kommt und welche Inhalte darin ausgewiesen sein müssen. Außerdem kannst du zwischen den jeweiligen Auftragsarten unterscheiden und weißt, wann der Provisionsanspruch greift.

 

Kursinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Zivilmakler vs. Handelsmakler
  • Provisionsanspruch
  • Besonderheiten bei Werbeanzeigen
  • Maklervertrag: Qualifizierter Alleinauftrag, Makler-Alleinauftrag, Allgemeiner Auftrag
  • Aspekte der Haftung
  • Exposéarten
  • Exposéerstellung

Nach Abschluss des Seminars erhältst du ein Teilnehmerzertifikat der Immobilienmakler Akademie.

Keine Rechtsberatung!

Geeignet für Immobilienmakler im Rahmen der Fortbildungspflicht.

 

Jetzt buchen.

 

Details

Datum:
16. Juli
Zeit:
8:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,
Website:
https://www.immobilienmakler-akademie.info

Veranstaltungsort

Seminarzentrum Berlin
Bernhard Lichtenberg Straße 15
Berlin, Berlin 10407 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
03415205777
Website:
www.immobilienmakler-akademie.info

Veranstalter

Immobilienmakler Akademie
Telefon:
+49 (0) 341 520 57 77
E-Mail:
info@immobilienmakler-akademie.info
Website:
www.immobilienmakler-akademie.info